Altolamprologus Calvus Moliro


VorkommenTanganjikaseeGröße13 - 10 cmErnährungGranulat, Flockenfutter, Gefriergetrocknetes wie Artemia und Muschelfleich, Im See Krebstiere und kleine FischeVerhaltenPaarbindende Substratprüter - die Weibchen laichen in kleinen Höhlen die zu klein für das Männchen sind. Am besten gibt man einem Paar ein Schneckenhaus.LebensraumFelsenbiotop von 3 - 40 m Tiefe.VerhältnisPaarweise, in einem größeren Becken harmonieren auch mehrere PaareBeckengröße80 cm (ab 100 L)